A-
A+
Konzert zur Todesstunde

Konzert zur Todesstunde

GEDENKEN ZUM STERBETAG DES KOMPONISTEN FELIX MENDELSSOHN BARTHOLDY AM 4. NOVEMBER 1847

Im Konzert zur Todesstunde stellen sich alljährlich gestandene, international erfahrene und anerkannte Künstler vor, die sich von der Musik Mendelssohns und damit auch dem Mendelssohn-Haus Leipzig sehr verbunden fühlen und denen die Ehrung Felix Mendelssohn Bartholdys daher auch sehr am Herzen liegen.

 

Änderungen zu den Veranstaltungsinhalten sind vorbehalten!

Ermäßigung erhalten Schüler, Studenten, Senioren, Inhaber Leipzig-Card und Schwerbeschädigte.  
Der Inhaber dieses Tickets ist gebeten, sich entsprechend unaufgefordert auszuweisen.